Das sind die passenden Social Media Kanäle für Dein Business in 2021

Imagefoto Social Media Kanäle 2021

Das sind die passenden Social Media Kanäle für Dein Business in 2021

Ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht, einmal im Jahr die aktuellen Nutzerdaten der Social Media Netzwerke zu studieren. Social Media ist ein dynamisches Feld. Kanäle kommen und gehen, User ändern ihre Vorlieben, die Kanäle fügen Funktionen hinzu, ändern bisher Gewohntes und schrauben an ihren Algorithmen.

Im Frühjahr des Coronajahres 2020 haben wir in Deutschland beispielsweise das Auftauchen der sogenannten “Social Listening App” Clubhouse gesehen. Zunächst gehyped lese ich in meiner Bubble nun nichts mehr davon. Überhaupt nichts mehr. Die jüngeren Jugendlichen (die unter 15 Jahren) erzählen mir, dass sie nun auf Discord (“Your place to talk and hang out”) unterwegs sind und auch Whatsapp noch ganz oben auf der Userliste steht).

WELCHES SOZIALE NETZWERK FUNKTIONIERT AKTUELL IM BUSINESS-KONTEXT?

Im geschäftlichen Kontext interessiert Unternehmen, Vertriebs- und Marketingverantwortliche und Selbstständige verständlicherweise, welche Social Media Kanäle aktuell am erfolgsversprechendsten bespielt werden können. Wo kann an am besten sichtbar werden? Wo finden sich meine Zielgruppen? Und welche Plattformen versprechen überhaupt entsprechenden Traffic?

Unternehmen bieten unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen an, haben verschiedene Zielgruppen und verfolgen vermutlich höchst unterschiedliche Ziele mit ihrer Marketingkommunikation. Die Beurteilung, welcher Kanal sich für wen am besten eignet, muss also individuell getroffen werden.

LINKEDIN IST BEI B2B-UNTERNEHMEN DIE AM ZWEITHÄUFIGSTEN GENUTZTE PLATTFORM

Die von mir betrachteten Statistiken zeigen dieses Jahr: Facebook ist nach wie vor die beliebteste (sprich: am häufigsten genutzte Plattform für B2C wie auch B2B Unternehmen). LinkedIn ist zwischenzeitlich international auf Platz 2 der am häufigsten genutzten Social Media Netzwerke im B2B-Bereich aufgestiegen (Balkendiagramm (c) Social Media Examiner).

Interessant dabei auch: Je länger Unternehmen Social Media nutzen, um erfolgreicher sind diese gemäß eigenem einschätzen. Nach zwei Jahren regelmäßiger Social Media-Nutzung berichten Unternehmen von einer positiven Auswirkung auf deren Vertrieb.

Das Diagramm zeigt, dass Facebook und LinkedIn die am häufigsten genutzten Social Media Netzwerke im B2B-Bereich sind (2021)

WELCHES NETZWERK PASST ZU DEINEM BUSINESS?
Die Antwort kannst Du im aktuellen QUICK GUIDE SOCIAL MEDIA 2021 finden, den ich frisch für Dich zusammengestellt habe. Hier kannst Du diesen kostenfrei anfordern:

Zu den betrachteten Befragungen, Statistiken und präsentierten Ergebnissen ein Hinweis: Aufgrund der unterschiedlichen Untersuchungen (Untersuchungsaufbauten, befragten Zielgruppen, Ländern etc.) gibt es durchaus unterschiedliche Ergebnisse. Beachtet also bei Statistiken, die Euch präsentiert werden, immer auch wie, wo und von wem diese erhoben wurden. Bei allen Userzahlen gilt meines Erachtens: Die Anzahl der User auf einem Kanal sagt noch lange nichts über deren tatsächliches Engagement aus. Ich habe z.B. auch einen Twitter und einen Insta-Account – nutze aber beide so gut wie nie (weder privat noch beruflich).